Wir sind für Sie da
Montag bis Donnerstag von 07:30 - 19:00 Uhr
Freitag von 08:30 - 12:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

(040) 736 77 53 0

Aktuelles

Ruhestand von Birgit Kanzler

Am 20.08.2019 haben wir unsere liebe Frau Kanzler, nach fast 22 Jahren Betriebszugehörigkeit, in ihren wohlverdienten Ruhestand entlassen. Frau Kanzler hatte für jeden, ob Patienten oder Kollegen, immer ein offenes Ohr. Unsere Patienten und das gesamte Team werden ihre herzliche und ruhige Art an unserer Rezeption vermissen. Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre neu gewonnene Freizeit!

 

 

 

 

 

 

Es ist das Jahr der Jubiläen, 3x 10 Jahre NFI

 

Fr. Wilcke gehört seit Juli 2009 zu unserem Team. Sie hat sich bei uns erfolgreich von der Stuhlassistenz zur ZMP fortgebildet. Sie betreut unsere Patienten in der Prophylaxe und ist zusätzlich als Dozentin in der modularen Fortbildung tätig.

 

 

 

Fr. Kececi und Fr. Luckmann haben im August 2009 ihre Ausbildung zur ZFA begonnen. Nach gelungener Ausbildung und ein paar Jahren im Assistenzbereich, haben sich beide auf den Weg zur ZMP gemacht und diesen auch erfolgreich gemeistert.

Wir freuen uns auf die nächsten Jahre mit euch!!!

 

 

Unser Rezeptionsbereich erstrahlt im neuen Glanz!

vorher

 

 

nachher

 

 

 

 

 

Es ist vollbracht, lange haben wir auf diesen Moment gewartet! Unsere Anmeldung erstrahlt im neuen Glanz! Vom 19.07.-04.08.2019 haben die Handwerker ihr bestes gegeben und auch am Wochenende Gas gegeben, um in diese 2 Wochen unseren kompletten Rezeptions-und Wartebereich neu zu gestalten. Wir freuen uns und finden, das Ergebnis kann sich sehen lassen!!!

 

 

Herzlich Willkommen Alicia Lücking

Wir begrüßen Alicia Lücking ab dem 01.08.2019 in unserem Team der ZFA´s. Wir freuen uns, dass sie bei uns ist und wünschen ihr viel Erfolg. Auf eine gute Zusammenarbeit!

 

Ausbildungsbeginn am 01.08.2019

Wir heißen unsere neue Auszubildenden Roa Hassan herzlich Willkommen in unserem Team. Wir freuen uns auf die nächsten 3 Ausbildungsjahre mit ihr und wünschen ihr viel Erfolg.

 

25-jähriges Jubiläum von Achim Wehmeier

 

Unser stellvertretender Institutsleiter Hr. Wehmeier hatte am 01.07.2019 sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Zu diesem Anlass lud er das gesamte Praxisteam am 12.07.2019 zu einer Gartenparty zu sich nach Hause ein. Leider spielte das Wetter nicht mit und zeigte sich von seiner schlechten Seite. Wir ließen uns davon aber nicht die Laune verderben. Jeder brachte etwas zu Essen mit und Hr. Wehmeiers Kinder grillten für uns Würstchen. Bei leckerem Essen, Bier-Pong und netten Gesprächen, verbrachten wir einen schönen Abend! Vielen Dank dafür!!! Wir hoffen auf Wiederholung!!! 😉

 

 

 

Geänderte Öffnungszeiten vom 22.07.-02.08.2019

Ab dem 22.07.-02.08.2019 wird unser Empfangs-und Wartebereich neu gestaltet. In dieser Umbauphase haben wir nur eine Notbesetzung an Behandlern in der Praxis und veränderte Öffnungszeiten.

Mo-Do   09:00-16:00 Uhr

Fr           07:30-14:30 Uhr

 

 

 

 

Neue Verstärkung im Team der Zahnärzte

Ab dem 01.07.2019 verstärkt Inga Katharina Kipp unser Team der Zahnärzte und wird bei uns ihre 2-jährige Assistenzzeit absolvieren. Wir heißen sie herzlich Willkommen und wünschen ihr einen guten Start in unserem Team.

 

Betriebsausflug 2019

Am 21.06.2019 fand unser alljährlicher Praxisausflug statt. Dieses Jahr ging es mit dem Reisebus in den Barfußpark/ Egestorf. Dort angekommen wurde in gemütlicher Runde draußen gefrühstückt. Unsere Azubis und ZFA´s haben schon gleich am frühen Morgen das Tanzbein geschwungen und somit gleich für gute Stimmung gesorgt. Im Park ging es nun in 2 Gruppen "barfuß" durch Matsch, Torf, Weinkorken, Steine, Glasscherben und vielem mehr. Zwischendurch gab es eine Runde Lachyoga und ein paar Spiele. Mit völlig verdreckten, aber sehr weichen Füßen endete unsere Runde durch den Park. Von dort aus ging es zu einem nahegelegenem Schafstall, wo die Mitarbeiter des Hotels " Acht Linden " schon mit herzhaften Leckereien  auf uns warteten. Mit gut gefülltem Magen wurde dann auf der Wiese, in der Sonne, noch etwas entspannt, bevor es wieder nach Hause ging. Dieses Jahr hatten wir wirklich mal Glück mit dem Wetter, da wir sonst eigentlich immer eine Regenjacke dabei haben müssen!

 

Jobs beim NFI

Wir sind ein großes Team und nichts ist beständiger als Veränderungen, so dass wir zur Verstärkung unseres Teams immer wieder ausgelernte ZFAs für die Stuhlassistenz und Auszubildende suchen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte wenden Sie sich an:

Dr. Ehm, Herr Wehmeier
zu Händen Frau Saskia Groß
Möllner Landstraße 31
22111 Hamburg

saskia.gross@nfi-hh.de

25 jähriges Jubiläum von Sigrid Stenzel

Im April 2019

Unsere liebe "Sigi" ist die gute Seele in allen Hygiene- und Materialverwaltungsangelegenheiten. Sie hat immer den Überblick und ein hervorragendes Managementtalent, sodass unsere Patienten immer mit den aktuellsten und besten Materialien behandelt werden können.

Alle Mitarbeiter schätzen ihe liebevolle und lustige Art. 1994 fing sie im Institut an und betreute unsere Patienten als ZMF und war als Dozentin in der Fortbildung tätig. Jetzt steht sie dem NFI kompetent in allen Hygiene- und Materialfragen zur Seite. Wir gratulieren von Herzen und Danken für das langjährige Engagement und die tolle Zusammenarbeit!

Ruhestand von Frau Heike Weyerstall

Im Januar 2019

Nach 22 jähriger NFI Zugehörigkeit verabschieden wir unsere Mitarbeiterin Heike Weyerstall in den wohlverdienten Ruhestand.

Frau Weyerstall hat sich während ihres beruflichen Werdeganges nicht nur in der Prophylaxe einen Namen bei Patienten und Mitarbeitern gemacht, sie hat auch in der Praxishygiene maßgeblich für den reibungslosen Ablauf und die richtliniengetreue Hygienekette gesorgt. Sie war gleichermaßen geschätzt bei Mitarbeitern und Patienten und wir werden sie als leidenschaftliche ZMF in unserem Team vermissen.

Das gesamte NFI wünscht Ihnen, liebe Frau Weyerstall, einen wohlverdienten glücklichen Ruhestand!

 

25. jähriges Jubiläum Biljana Paffrath

Im Januar 2019

Das noch junge Jahr 2019 bringt zu Beginn gleich das nächste Jubiläum! Unsere liebe Mitarbeiterin Billy betreut unsere Patienten von  jung bis alt mit Hingabe, Engagement und einem Herz für gesunde und schöne Zähne. Das gesamte NFI gratuliert!

 

 

Gleich zwei Mitarbeiterinnen zur ZMP fortgebildet!

Im Juli 2018 hat Patricia Luckmann erfolgreich die Prüfung zur ZMP bestanden! Im November konnte das NFI dann, mit Gülburcu Kececi, die zweite frisch gebackene ZMP im NFI Team feiern. Wir gratulieren von Herzen und freuen uns mit Ihnen, dass sich Fleiß, Herzblut und Prüfungsaufregung gelohnt haben!

Nachruf Beate Jessen-Dönmez

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  des Norddeutschen Fortbildungsinstitutes  (NFI) und der Zahnärztekammer Hamburg trauern um Frau Beate Jessen-Dönmez, die am 24.07.2018 im Alter von 55 Jahren nach schwerer Erkrankung verstarb.

Frau Jessen-Dönmez hat sich in fast 30 Jahren über die Grenzen der Praxis hinaus, insbesondere durch zahlreiche Unterrichte und Röntgenfortbildungen für Auszubildende und ZFAs, aber auch als Ansprechpartnerin rund um die NFI-Aufstiegsfortbildungen und den Kammerprüfungen zur ZMP und DH verdient gemacht.

Ihre stets herzliche und zugewandte Art wird uns sehr fehlen und wir werden sie in liebevoller Erinnerung behalten.

Unser Mitgefühl gilt ihren Angehörigen.

Dr. Carsten Ehm                                             Mathias Schade

NFI-Institutsleiter                                         Leiter des Lehrbetriebes

 

25.jähriges Jubiläum Yvonne Zimmermann

Im August 2018

Unsere liebe Kollegin Yvonne Zimmermann begann schon ihre Ausbildung zur ZFA im NFI und ist dem Institut bis heute treu geblieben. Wir alle im NFI schätzen ihre unverkennbar fröhliche Art, die sie schon vor 25 Jahren in unseren Behandlungszimmern versprüht hat.

Frau Zimmermann nutzte die Vielfalt des ZFA Berufes, indem sie zunächst in der Assistenz, später in der Prophylaxe tätig war und die Prüfung zur ZMF ablegte. Später entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Abrechnung von Zahnersatz und das Buchhaltungswesen und ließ sich zur ZMV weiterbilden. Was für eine schöne NFI Karriere! Das gesamte NFI Team freut sich auf viele weitere Jahre!

 

25. jähriges Jubiläum Nicole Gerke

im Juli 2018 können wir unserer lieben Kollegin zum 25. jahrigen NFI-Jubiläum gratulieren.

Von Beginn der Ausbildung zur ZFA im Jahr 1993 hat sie sich stetig weiterentwickelt und hat sich immer neuen, größeren Herausforderungen gestellt.

Ihren beruflichen Werdegang über die ZFA zur ZMF bis hin zur DH hat sie gemeistert. Sie hat unsere Patienten immer individuell und liebevoll betreut, hat immer ein offenes Ohr für Kursteilnehmer und ist stets mit gutem Vorbild und großem Arbeitseinsatz vorangegangen. Ihr Engangement sowohl in der Patientenbetreuung als auch in der Forbildungsorganisation und -betreuung ist auch nach 25 Jahren ungebrochen.

Sie hat das Herz am rechten Fleck, was sie nicht nur durch den humanitären Einsatz auf den Kapverdischen Inseln im Jahr 2016 bewiesen hat.

Das gesamte NFI gratuliert von Herzen und bedankt sich für so viel NFI-Treue!

Im Februar 2018: Frau Yvonne Menzel ist frisch gebackene Dentalhygienikerin (DH)!

 

Unsere liebe Kollegin Yvonne Menzel kann sich ab heute Dentalhygienikerin (DH) nennen. Sie hat den 5. DH Kurs im NFI erfolgreich absolviert und das gesamte NFI gratuliert von Herzen!

In der ca. 6 monatigen Aufstiegsfortbildung, hat sie sich ein hohes Maß an Fachkompetenz erworden, um unsere parodontal erkrankten Patienten auf höchstem Niveau zu betreuen. Die Dentalhygienikerin (DH) ist die höchste Qualifikationsstufe in der modularen Aufstiegsfortbildung für zahnmedizinische Fachangestellte.  Das NFI ist stolz, mit Frau Menzel nun 4 Dentalhygienikerinnen zu beschäftigen!

 

 

 

 

 

Neuer Standort für den nächtlichen zahnärztlichen Notdienst - ab 01.02.2018

Liebe Patienten/innen,

ab dem 01.02.2018 befindet sich der nächtliche zahnärztliche Notdienst dauerhaft am neuen Standort in der Stresemannstrasse 52 im Bezirk Altona.

Weitere Informationen zu den Notdiensten finden Sie hier:  https://www.zahnaerzte-hh.de/notdienst.html

 

Im Dezember 2017: Frau Birgit Kanzler feiert 20 jähriges Jubiläum

Unsere liebe Frau Kanzler betreut unsere Patienten nun schon seit 20 Jahren! Mit ihrer stets liebevollen Art, ob am Telefon oder an der Anmeldung, sorgt sie für die reibungslose Terminplanung im NFI und nimmt so manchem Patienten die Angst vor der Behandlung. Das gesamte NFI gratuliert von Herzen!

 

 

 

 

 

Im Oktober 2017: Wechsel an der Spitze der Fortbildung im NFI

Das NFI hat einen neuen Fortbildungsleiter. Die Nachfolge von Frau Susanne Graack tritt ab Oktober 2017 Zahnarzt Mathias Schade an. Ab sofort sind  Herr Schade und sein Team Ansprechpartner rund um Fortbildungsfragen im NFI und verantwortlich für die Kursplanung und Gestaltung. Um das Kursangebot stetig aktuell und interessant zu halten, ist die kontinuierliche Referentenakquise ein wichtiger Baustein ebenso wie die individuelle Kursbetreuung unserer Kursteilnehmer. Herrn Schade ist es wichtig, neben seiner "neuen Tätigkeit" als Leiter des Lehrbetriebes seine Patienten wie gewohnt auf höchstem Niveau zu behandeln und zu betreuen.

 

 

Im September 2017

Verabschiedung von Frau Susanne Graack. Nach fast 40 Jahren im NFI hat Frau Susanne Graack nicht nur Generationen von Zahnarzthelferinnen als Dozentin und Leiterin des Lehrbetriebes geprägt, sondern auch das NFI selbst, indem sie als Dentalhygienikerin in langjähriger Patientenbetreuung die Prophylaxeabteilung mit aufgebaut hat. Ohne Frau Graack wäre das NFI nicht das was es heute ist. Aus diesem Grund wurde Frau Graack mit Standing ovations  u.a von dem Institutsleiter Dr.Ehm und vielen Gästen in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Wir werden Sie vermissen, liebe Frau Graack!

 

Im Mai 2017

Und schon wieder ein Jubiläum....

Das NFI ist sehr stolz so viele langjährige Mitarbeiter zu haben! Unsere liebe Frau Haß arbeitet seit 10 Jahren für das NFI und führt seit vielen Jahren die Buchhaltung engagiert und mit großer Leidenschaft. - Danke für die schönen vergangenen 10 Jahre - sagen alle Mitarbeiter vom NFI!

 

Im April 2017

Das NFI freut sich sehr unserer zahnärztlichen Kollegin zur bestandenen Doktorprüfung zu gratulieren! Frau Dr. Herbers hat an der Universität zu Kiel im Fachbereich Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie eine experimentelle psychosoziale Studie über die Bewältigungsstrategien von Patienten mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten durchgeführt.

Gratulation und alles Liebe Frau Dr. med. dent. Dorothee Herbers !!

 


Im März 2017

Wir gratulieren unserer langjährigen Mitarbeiterin Yvonne Zimmermann zur bestandenen ZMV Prüfung! Eine tolle Leistung, das gesamte NFI gratuliert von Herzen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Im November: Notfallmanagment im NFI

 

Damit sich unsere Patienten in jeder Situation gut aufgehoben und sicher fühlen können, haben wir Herrn Schmidt (Rettungssanitäter des Bundeswehrkrankenhauses in Hamburg) zur internen Notfallschulung eingeladen. Der souveräne und professionelle Ablauf in Notfallsituationen ist wichtig und wird im NFI in regelmäßigem Intervall mit theoretischen und praktischen Übungen trainiert.

 

25-jähriges Jubiläum

375

Im August 2016 feiert das NFI im Rahmen der regelmäßigen Mitarbeiterbesprechung das 25-jähige Jubiläum von Frau Jolante Kascha. Schon zu Ausbildungszeiten als Zahnmedizinische Fachangestellte hat Frau Kascha mit Ihrer immer fröhlichen Art Mitarbeiter und Patienten begeistert. Heute schätzt das NFI Frau Kascha sowohl als herrvorragende ZMP in der Prophylaxe, als auch als engagierte Referentin und Betreuerin der modularen Fortbildung. Alles Liebe zur "Silberhochzeit mit dem NFI" und das gesamte Team gratuliert!


20-jähriges Jubiläum

Heike-WeyerstallUnsere langjährige Mitarbeiterin Heike Weyerstall unterstützt das NFI Prophylaxeteam nun schon seit über 20 Jahren. Durch ihre hohe Fachkompetenz als ZMF wissen sich die Patienten seit Jahren in guten Händen. Sie hat über die Jahre einen großen Patientenstamm aufgebaut, der ihre herzliche und liebevolle Betreuung in der Prophylaxe zu schätzen weiß. Zusätzlich setzt Frau Weyerstall sich als Hygienebeauftragte engagiert für das NFI ein. Das gesamte Praxisteam gratuliert von Herzen!


25-jähriges Jubiläum

Enisa-Sabic

2015 ist das Jahr der Jubiläen! Im August hat das NFI das nächste Praxisjubiläum zu feiern. Frau Enisa Sabic ist seit 25 Jahren im NFI tätig. Wir freuen uns über die langjährige Zusammenarbeit und den Werdegang von Frau Sabic. Mit dem Beginn als Auszubildende im NFI vor 25 Jahren, führte ihr Tätigkeitsbereich über die Prophylaxe schließlich zur Anmeldung. Das gesamte Team vom NFI gratuliert von Herzen.


Verleihung „Deutscher Preis für Dentalhygiene 2015“ an Frau Susanne Graack vom NFI

Preisträgerin Susanne Graack

Die Preisträgerin Susanne Graack (2. von li.) mit ihrer „Lola“ neben den Preisträgern von 2013, Angelika Kohler-Schatz (re.) und 2014, Dr. Klaus-Dieter Bastendo rf (2. von re.), der Laudatorin Dr. Susanne Fath (Mitte) und Prof. Einwag (li.) Foto: Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg J. Wosilat

Das NFI ist stolz, dass unsere langjährige Mitarbeiterin und Leiterin des Lehrbetriebes Frau Susanne Graack mit der "Lola 2015" - dem Deutschen Preis für Dentalhygiene - in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) ausgezeichnet wurde. „Der Preis würdigt zum einen ihr Engagement für die präventive Zahnheilkunde als Leiterin des Lehrbetriebs am Norddeutschen Fortbildungsinstitut für zahnmedizinische Assistenzberufe in Hamburg. Er ist darüber hinaus Anerkennung für ihre langjährige erfolgreiche Tätigkeit als Dozentin und Autorin.“ Ein Zitat aus dem Artikel des Hamburger Zahnärzteblatt Ausgabe 7-8-2015


20-jähriges Jubiläum

Edeltraut-Schiedhelm
Das NFI freut sich im Mai 2015 die 20 jährige Praxiszugehörigkeit von Frau Edeltraud Schiedhelm bekannt zu geben. Frau Schiedhelm weist als Dentalhygienikerin im Bereich der Prophylaxe hohe Fachkompetenz auf. Ihr fundiertes Fachwissen und Ihre Erfahrungswerte gibt Sie als Referentin in Fortbildungsveranstaltungen der Zahnärztekammer Hamburg weiter. Sie hat über die Jahre ein vertrauensvolles Patientenverhältnis aufgebaut und wird von allen Mitarbeitern sowohl fachlich als auch menschlich geschätzt. Das NFI bedankt sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.


 25-jähriges Jubiläum

Beate-Jessen
Im April 2015 feiert das NFI die 25jährige Praxiszugehörigkeit von Frau Jessen-Dönmez. Ihr Engangement in der Fortbildungsorganisation sowie ihre Prophylaxekompetenz als ZMF sind auch nach 25 Jahren ungebrochen. Das NFI bedankt sich bei Frau Jessen-Dönmez für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.


Ruhestand von Zahnarzt Dr. Wolfgang Gabel

gabel1
Dezember 2014

Wir verabschieden unseren geschätzten Zahnarzt und Kollegen Dr. Wolfgang Gabel. Seit 1981 hat Dr. Gabel nicht nur durch seine zahnärztliche Kompetenz, sondern auch durch seine stets freundliche und offene Art Patienten und Mitarbeiter gleichermaßen begeistert. In seiner 33jährigen Praxiszugehörigkeit hat Dr. Gabel als stellvertretender Institutsleiter das NFI wesentlich mitgeprägt. Das gesamte Praxisteam bedankt sich für die langjährige vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit. Die Patienten und das gesamte NFI Team werden Sie vermisse